Thomas Berling

7. April 2007 um 14:25 Uhr | In News | Kommentar schreiben

Lechzende Leoparden, wachsame Wölfe, zahme Ziegen: Der Tierpark Nordhorn hat sich in den vergangenen Jahren zu einem echten Publikumsmagneten entwickelt. Allein 2006 kamen mehr als eine Viertelmillion Menschen. Darüber freut sich Thomas Berling. Der Nordhorner ist seit 1994 Leiter des Tierparks. Ein besonderes Anliegen ist dem heute 40-Jährigen der Erhalt bedrohter, regionaler Haustierrassen, wie dem Bentheimer Landschaf. Über sein vielfältiges Engagement spricht der gelernte Maurer und Gärtnermeister mit Günter Plawer. Das Interview war am Sonntag, 8. April 2007 auf der Ems-Vechte-Welle zu hören.

mp3 – 33:04 – 15,5mb

No Comments yet »

RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI

Hinterlasse einen Kommentar

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Powered by WordPress with Pool theme design by Borja Fernandez.
Entries and comments feeds. Valid XHTML and CSS. ^Top^

blogoscoop