Ilona Milius

22. September 2007 um 08:10 Uhr | In News | 2 Kommentare

Wer sich mit ihr anlegt, riskiert, aufs Kreuz gelegt zu werden: Ilona Milius ist deutsche Meisterin in der asiatischen Kampfsportart Kung-Fu – aber die Wietmarschenerin teilt ihr Wissen: Als lizensierte Trainerin gibt sie Kurse in Selbstverteidigung und Selbstbehauptung. Ein sicheres und entschlossenes Auftreten kommt Ilona Milius auch auf anderem Terrain zu Gute: Sie ist, als einzige Frau, beim freiwilligen Ordnungsdienst der Stadt Nordhorn tätig. Zudem engagiert sich die 54-Jährige in ihrer Freizeit als Gleichstellungsbeauftragte in der Gemeinde Wietmarschen. Mit Ilona Milius unterhält sich Achim Haming. Das Interview war am 30. September 2007 auf der Ems-Vechte-Welle zu hören.

mp3 – 42:25 – 19,9mb

2 Kommentare »

RSS Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI

  1. Schönes und nettes Interview
    Grüsse aus Ohne

    Thorsten Dirks
    1. Vors. Fachverband Karate Do im KSB Grafschaft Bentheim

    4. DAN Karate Do
    zertifizierter Karatelehrer Deutsche DAN Akademie
    Diplom DKV Karatelehrer
    lizensierter Sound Karate Trainer DKV

    Kommentar by Thorsten Dirks — Dezember 31, 2010 #

  2. Schönes und nettes Interview

    Kommentar by Thorsten Dirks — Dezember 31, 2010 #

Hinterlasse einen Kommentar

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Powered by WordPress with Pool theme design by Borja Fernandez.
Entries and comments feeds. Valid XHTML and CSS. ^Top^

blogoscoop